Krakau: Spaziergang durch die Altstadt

Wenn Sie sich für einen Besuch in Polen entscheiden, ist Krakau die Stadt, die Sie während Ihres Aufenthalts unbedingt besuchen müssen. Es ist die beliebteste Stadt für eine kurze Städtereise und die Zahl der Touristen steigt jedes Jahr. Früher war es die Hauptstadt des Landes, heute ist es definitiv die Hauptstadt der Tourismusbranche. Krakau hat so viel zu bieten – den weitläufigen Hauptmarkt, der der größte mittelalterliche Markt Europas ist, der von UNESCO gelistet wurde, viele historische Stätten, die es zu erkunden gibt, und mehrere attraktive Sehenswürdigkeiten außerhalb der Stadt. Bei uns haben Sie die Möglichkeit, diese magische Stadt mit einem unserer professionellen, lizenzierten Fremdenführer zu entdecken.

Krakau kann mit seiner Schönheit prahlen, da es im Zweiten Weltkrieg nicht zerstört wurde. Die meisten Gebäude rund um den Markt stehen seit hundert Jahren und wurden nur renoviert. Während der Kriegszeit wurden zahlreiche polnische Städte unter deutscher Besatzung zerstört und mussten von Anfang an wieder aufgebaut werden. Diese Tour beinhaltet alle Highlights der Altstadt, für die die Stadt berühmt ist. Es folgt dem Königlichen Weg, der entlang der bekanntesten Straßen in Krakau führt, dem Juliusz-Słowacki-Theater, einer der ältesten Universitäten Europas – der Jagiellonen-Universität und dem erwähnten beeindruckenden Hauptmarkt, dessen Größe mit der Piazza San Marco in Venedig verglichen wird.

Sie werden auch die Marienbasilika und natürlich das prächtige königliche Schloss auf dem Wawelhügel mit der Kathedrale, der Sigismund-Glocke, der Drachenhöhle, Gräbern polnischer Könige und einem unserer Präsidenten besichtigen. Während dieser Tour schlendern Sie durch die bezaubernden Straßen voller Geschichte und haben die Möglichkeit, eine kurze Kaffeepause einzulegen oder einen kleinen Leckerbissen zu probieren. Wenn Sie zu einer vollen Stunde auf dem Hauptmarkt sind, hören Sie den legendären Signalhornruf aus der Marienbasilika. Es ist ein akustisches Symbol von Krakau, das bis heute erklingt. Schließen Sie uns an zu einem schönen Spaziergang mit einem unserer Fremdenführer. Wir sind sicher, dass Sie es nicht bereuen werden und es wird ein unvergessliches Erlebnis!

Während dieser Tour werden Sie Folgendes sehen:

  • den Hauptmarkt,
  • das Adam-Mickiewicz-Denkmal,
  • das Juliusz-Słowacki-Theater,
  • die Krakauer Tuchhallen,
  • die Marienbasilika,
  • den Krakauer Rathausturm,
  • den Krakauer Barbakan mit den mittelalterlichen Verteidigungsmauern,
  • das Florianstor,
  • ul. Floriańska mit dem Museum Jan-Matejko-Haus,
  • Collegium Maius und Collegium Novum der Jagiellonen-Universität,
  • ul. Kanonicza – die älteste Straße Krakaus,
  • den Allerheiligenplatz mit dem Päpstlichen Fenster,
  • die Peter-und-Paul-Kirche in der ul. Grodzka,
  • das königliche Wawel-Schloss mit der Kathedrale, der Sigismund-Glocke, den Königsgräbern und der Drachenhöhle.

Dauer: ca. 3 Stunden

Preise:

  • 400 PLN insgesamt (1-6 Personen)
  • ab 7 und mehr Personen bitte anfragen

Teilnehmerzahl und Termin auswählen:

Erwachsene

Das könnte dir auch gefallen ...

Der Korb ist leer