Krakau: Tour durch den 2. Weltkrieg

Absolut beste Tour in Krakau, wenn Sie die wichtigsten Fakten über die Kriegsführung in Polen während des Zweiten Weltkriegs erfahren möchten. Sie ist auch eine großartige Ergänzung zur Auschwitz-Tour, da sie Ihnen einen breiteren Überblick über diese grausamen Zeiten bietet. Polen war das Land, in dem alles begann und in dem die ganze Zeit heftige Kämpfe andauerten. Nach der deutschen Invasion am 1. September 1939 und der Invasion der russischen Sowjetunion am 17. September 1939 zog der polnische Staat in den Untergrund und schuf während des Zweiten Weltkriegs das definitiv ausgefeilteste unterirdische Staatssystem in Europa, zu dem aktive Behörden, politische Parteien, Gerichte, Geheimdienste, Presse und der Erste gehörten Alles eine Armee, die bereit ist, gegen die Besatzungsmächte zu kämpfen. Aus diesem Grund organisieren wir diese Führung in den Räumlichkeiten des Heimatarmeemuseums in Krakau, wo Sie viele interessante Ausstellungen sehen und die Geschichte des Zweiten Weltkriegs in Polen von Anfang bis Ende entdecken können. Sie werden auch eine unglaubliche Geschichte von Witold Pilecki hören – einem polnischen Soldaten, der sich freiwillig nach Auschwitz gemeldet hat, um Informationen zu sammeln, und später entkommen ist, um die Welt zum ersten Mal über den Holocaust zu informieren.

Während der Tour sehen Sie:

  • Original-Kampfuniformen polnischer Soldaten
  • verschiedene Arten von Waffen, die während des Zweiten Weltkriegs verwendet wurden, darunter Bajonette, Schusswaffen und Granaten
  • rekonstruierter Vicker-Panzer, V2-Raketen und Rumpf des britischen Halifax-Bombers
  • Originalzeitungen, die von der unterirdischen Druckerei gedruckt wurden
  • Ausstellung für Soldatinnen
  • Original Gefangenenuniformen aus dem Konzentrationslager Auschwitz
  • Ausstellung zum Rat der Judenhilfe – geheime Organisation, deren Ziel es war, den Juden des Landes zu helfen und im besetzten Polen sichere Orte für sie zu finden
  • Originalberichte aus Auschwitz von polnischen Soldaten, die aus dem Konzentrationslager Auschwitz geflohen waren, beschreiben die wahre Situation von Gefangenen, die von der polnischen Untergrundarmee in alliierte Länder geschickt wurden

Reiseroute:

  1. Treffen Sie unseren Guide um 10:00 Uhr am Eingang zum Krakauer Hotel des Wiener Hauses Andel (3 Pawia Street).
  2. Kurzer Spaziergang (ca. 10 Minuten) zum Home Army Museum mit Unterstützung unseres englischsprachigen Führers
  3. 1,5-stündige Führung in englischer Sprache mit unserem Führer im Museum, der sich auf die Geschichten des Zweiten Weltkriegs konzentriert

Die gesamte Tour dauert bis zu 2 Stunden

Auf Anfrage bieten wir regelmäßige Gruppenreisen zum Thema des Zweiten Weltkriegs in Krakau sowie private Touren an

Regelmäßige Touren sind täglich außer samstags verfügbar
*Die Tour am Sonntag beginnt um 11:00 Uhr.

Preis: 80 PLN pro Person

Was ist enthalten?

  • Unterstützung unseres englischsprachigen Reiseleiters während der gesamten Tour
  • Eintrittskarten für das Home Army Museum
  • Bis zu 1,5 Stunden Sightseeing-Tour mit unserem englischsprachigen Guide

Eine private Tour ist täglich (außer samstags) verfügbar und beinhaltet die Abholung Ihres Hotels zur gewählten Zeit

Private Touren sind auch in anderen Sprachen verfügbar (nicht nur in Englisch) – Spanisch, Italienisch, Französisch, Portugiesisch, Deutsch und Russisch

Preise:

  • 450 PLN pro Person (1 Person)
  • 240 PLN pro Person (2 Personen)
  • 170 PLN pro Person (3 Personen)
  • 140 PLN pro Person (4 Personen)
  • 120 PLN pro Person (5 Personen)
  • 110 PLN pro Person (6 Personen)
  • 100 PLN pro Person (7 Personen)
  • Kontaktieren Sie uns (8 Personen oder mehr)

Was ist enthalten?

  • Abholung und Rückgabe des Hotels zur gewählten Zeit
  • Private Rücktransfers zwischen Ihrem Hotel in Krakau und dem Home Army Museum
  • Unterstützung unseres privaten Reiseleiters in der gewählten Sprache während der gesamten Tour
  • Eintrittskarten für das Home Army Museum
  • Bis zu 1,5 Stunden Sightseeing-Tour mit unserem privaten Guide in der ausgewählten Sprache

Teilnehmerzahl und Termin auswählen:

Erwachsene

Das könnte dir auch gefallen ...

Der Korb ist leer